Geschichte
Kreisjagdverband Lindau e.V.

Geschichte des KJV Lindau e.V.

Erfolgserlebnis:

Den Bemühungen des ehemaligen Kreisjägermeister Helmut Nipp ist es zu verdanken das noch ein letztes Exemplar des Programmheftes vom Landesjägertag 1998 gefunden wurde und mir zur Erstellung einer Chronik zur Verfügung gestellt wurde. In diesem Heft ist eine Kurzfassung des ehemaligen Vorsitzenden Ludwig Meier der Chronik des Kreisjagdverbandes Lindau niedergeschrieben welche ich gerne verwenden möchte. Damit hat meine Nachsuche zunächst einmal ein Ende.

 

Volker Herforth

Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Presse

Historie

Die Geschichte des KJV Lindau e.V.

Kurzfassung von Ludwig Meier  (im Nov. 2018 verstorben)

1947/48 versuchte der Zahnarzt Hans Alber aus Lindau die Jäger im Landkreis Lindau wieder zusammen zu bringen. Per Zeitungsinserat im “Lindauer Tagblatt” wurden die Jäger aufgefordert, am 27.04.1949 in die “Traube” nach Enzisweiler zu einer allgemeinen Aussprache über die Jagdangelegen-heiten zu kommen.   

Unsere ehemaligen Vorsitzenden

Erstes Gründungsmitglied und folgende:

 Am 23.04.1950 erfolgte die Gründung der Kreisgruppe unter Vorsitz von Hans Abler der die Kreisgruppe bis zu seinem Tod im Jahre 1954 geführt hat. 

1954 – 1958 Alois Scheppach, Lindau 

1958 – 1968 Albert Kirchmann, Ebratshofen

1968 – 1973 Gerhard Krause, Weiler

1973 – 1985 Erich Kunze, Lindau

1985 – 1995 Ludwig Meier, Lindenberg

1995 – ???? Helmut Nipp, Lindenberg

Fortsetzung folgt !

 

Wer erinnert sich noch ?

27.03.1955 Hauptversammlung im Bahnhofssaal in Lindau mit 97 Mitgliedern und einem Jahresbeitrag von 10,00 DM.

25.03.1956 Hauptversammlung im Löwen in Lindenberg. Bildung der heute noch bestehenden 4 Hegeringe und Benennung der Hegeringleiter. Desweiteren wurde der Landkreis Lindau in Rotwild-Kerngebiete, Übergangsgebiete und in rotwildfreie Gebiete eingeteilt.

1956 Anschluß der Kreisgruppe an den Bayerischen Jagdschutz- und Jägerverein.

In der Hauptversammlung 1960 in Opfenbach traten erstmals 4 Jagdhornbläser auf. Die waren Dr. Schulze, P. Mayer, Hans Zirn und Clemens Rauch.

Alles weitere erfahren Sie wenn Sie den o.g. Link zur Chronik anklicken.

Viel Spaß beim lesen. Es ist sehr interessant. 

Volker Herforth

Werden auch Sie Teil unseres Vereins. 

Mitglied im KJV Lindau e.V. werden

Eventuell möchten ja auch Sie Mitglied in unserem Kreisjagdverein werden, der dem Bayerischen Jagd­verband e.V. angehört? Wunderbar! Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied werden, denn je mehr Jägerinnen und Jäger organisiert sind, desto besser kann der Ver­band unsere Interessen wahrnehmen.