Bald geht das Jahr 2018 zu Ende, vom Jagdjahr bleiben uns noch gut 3 Monate. Der Abschussplan ist so gut wie erfüllt und wir Jäger kommen so langsam wieder zur Ruhe. Mit uns auch unsere Jagdhunde, unsere treuen Begleiter bei der Jagd. Nicht nur wir Jäger haben erneut viel geleistet sondern auch unsere Hunde. Wenn ein Schuss mal nicht ganz so präzise war oder trotz guten Abkommens eine Nachsuche erforderlich war dann konnten wir uns immer auf unsere vierbeinigen Spezialisten verlassen. Deshalb richte ich hier ganz speziell meinen Dank an all die Hunde die wie selbstverständlich tagtäglich ihre Hilfe anbieten und dabei ganze Arbeit leisten. Sei Ihnen in der besinnlichen Zeit auch etwas Ruhe gegönnt. DANKE